Stuck!
Mittwoch 20.10.10

Letzten Mittwoch bin ich wieder umgekippt und ich hatte Herzrhythmusstörungen, das hat mir echt Angst gemacht.  Ich musste dann mit ins Krankenhaus, aber da war dann alles ok, zum Glück.

Das war auch ein Chaos, ich bin nämlich in meinem Kurs umgekippt und man wird es kaum glauben… dort ist ja natürlich die DRK und diese deppen rufen einen Rettungswagen, ohne Sinn, vor der Tür stehen mindestens 5 und die rufen welche von außerhalb.

Meine Therastunde am Freitag war auch gut, er hat mit mir über viel Organisatorische dinge gesprochen, auch wegen unser stunden, die bald verbraucht sind. Auf jeden Fall unterstützt er mich bei meiner Entscheidung.

Morgen habe ich ein Termin bei der Rechtsberatung, ich hab schon total Angst davor, ich soll auch keine Anzeige ohne Anwältin machen. Irgendwie belastet mich das alles, ich muss so oft daran denken, habe überlegt mit meiner Schwester zu reden, nicht das die sich dann von mir abwendet, vielleicht weil meine Mutter wieder Mist erzählt oder so.

Gestern haben wir wieder einen Test im Kurs geschrieben, ich habe eine 2 bekommen, wieder 8 von 10 Punkten, dass sind aber immer nur so komische zweideutige fragen.  Heute schreiben wir wenn ich das richtig verstanden habe wieder einen Test über Demenz, bin gespannt. Nächste Woche sind die letzten drei Tage Theorie und dann muss ich 120h Praxis machen, na das wird ein Spaß werden… aber was soll da muss ich durch, drei Wochen und danach ist Prüfung.

Essen Gewicht --- wie immer schlecht, aber was soll´s... hoffe das ich bei dem ganzen stress abnehmen, ist ja dann kaum Zeit zum Essen…

20.10.10 12:01
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen



» Design » Picture

Gratis bloggen bei
myblog.de